top of page

Heilsteine - Wie Sie die Kraft der Edelsteine für Sich nutzen können

Schon unsere Ahnen nutzten die Kraft und Energie der Edelsteine für ihre seelische und körperliche Gesundheit. Hier erfahren Sie, wie Sie die sogenannten Heilsteine für Sich anwenden können und wofür die einzelnen Edelsteine stehen.

Einige der schönsten Heilsteine im Überblick

ACHAT

Achate wurden schon in der Antike als Glücks- und Schutzsteine hoch geschätzt. Sie harmonisieren das Energiesystem und werden (der weiße Achat) als Schwangerschaftsschutzsteine eingesetzt.

AMETHYST

Der Amethyst wird bei Schlafproblemen und bei Hautunreinheiten eingesetzt, da er beim Loslassen und Klären hilft. Er soll das Gemüt besänftigen und inneren Frieden bringen.

AQUAMARIN

Der Aquamarin ist der Edelstein, der die Dinge in Fluss bringt. Er wird bei Heuschnupfen eingesetzt und soll sehr hilfreich bei Augenproblemen sein. Er ist auch als Glücksstein bekannt!

BERGKRISTALL

Der Bergkristall klärt, reinigt und gibt Kraft und Energie. Er verstärkt die Wirkung der anderen Edelsteine und wird auch als Master-Healer bezeichnet. Er kann bei Augenproblemen und bei Kopfschmerzen helfen.

LABRADORIT

Der Labradorit verleiht Flügel! Er steigert die Kreativität und kann bei Beschwerden, die auf zuviel Druck und Stress zurück zu führen sind, hilfreich sein. Er wird auch bei entzündlichen Prozessen eingesetzt.

HÄMATIT

Der Hämatit steht für Vitalität und Schutz. Er kann die Eisenwerte verbessern und bei übermäßigem Stress,

Ängstlichkeit und Schmerzen hilfreich sein.

LAPIS LAZULI

Der Lapis Lazuli kann Blockaden im Halsbereich lösen und hilfreich für eine offene Kommunikation sein. Auch stimmt er optimistisch und wird gerne unterstützend bei Blutdruckproblemen eingesetzt.

MONDSTEIN

DER Frauenstein! Der Mondstein steht für Jugendlichkeit und kann sehr hilfreich bei hormonellen Problemen sein. Er hilft beim Entschleunigen.

RAUCHQUARZ

Der Rauchquarz ist, neben dem schwarzen Turmalin, DER Anti-Stress Stein! Er kann beim Abbau von unangenehmen Spannungen hilfreich sein und in die Ruhe bringen.

ROSENQUARZ

Der Rosenquarz bringt uns in die Selbstliebe. Er tut auch dem physischen Herzchen gut und soll  bei unerfülltem Kinderwunsch hilfreich sein.

RUBIN

Der Rubin ist die pure Lebensenergie und wird gerne bei Energieverlust eingesetzt! Er gilt auch als Schutzstein und kann helfen, sich die eigenen Wünsche und Sehnsüchte wieder bewusst zu machen.

SMARAGD

Der Smaragd hilft bei der Regeneration und steht für die weibliche Schönheit. Cleopatra besaß mehrere Smaragdminen...Er wird auch gerne bei Entzündungen eingesetzt.

WASSERMELONEN TURMALIN

Der Wassermelonen Turmalin ist als DER Heilstein bekannt. Seine Regenbogenfarben sollen bei jeglichen körperlichen "Zipperleins" helfen können. Ich liebe ihn...

SCHWARZER TURMALIN

Der schwarze Turmalin, Turmalin Schörl genannt, gilt als DER Schutzstein. Er wird gerne als Schutz bei negativen Energien, zum Abgrenzen und sogar als Strahlenschutz eingesetzt. Er hilft auch bei Stress.

Dies ist eine kleine Zusammenfassung einiger wichtiger Edelsteine und ihre Bedeutung. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. In meinem Shop finden Sie noch viele andere Heilsteine, die eine wunderbare Hilfe für Sie sein können. 

FALLS SIE HILFE ODER BERATUNG WÜNSCHEN, SPRECHEN SIE MICH BITTE AN

AUS RECHTLICHEN GRÜNDEN MUSS ICH SIE DARAUF HINWEISEN:

Die Aufgabe der Edelsteine ist es, Körper, Geist und Seele bei der Regeneration und bei Heilungsprozessen zu unterstützen.

Bei körperlichen Beschwerden oder Krankheiten suchen Sie bitte Ihren Arzt auf und lassen sich beraten und/oder behandeln.

  • Feines Kyanit / Disthen Armband Edelsteinarmband in hellblau silber facettiert